Jack Wolfskin Angebote & Gutscheine

Jack Wolfskin

Jack Wolfskin Angebote

Kein Markenzeichen ist wohl so bekannt wie die Tatze von Jack Wolfskin. Zum Produktsortiment gehören Sport- und Freizeitbekleidung, welche aber immer sehr funktionell gehalten wird. Im umfangreichen und großen Sortiment findet wirklich jeder den passenden Schuh, einen schicken Rucksack oder die geeignete Jacke. Wir suchen für dich die besten Jack Wolfskin Angebote und Schnäppchen heraus.

 
Vorteile:
  • Schneller Versand
  • Große Auswahl
  • Beratung
  • Bekannt Marken
  • Zahlungsmöglichkeiten
  • Großzügiges Rückgaberecht
Bekannte Produkte:
  • Jacken
  • Wanderschuhe
  • Skikleidung
  • Schwimmzubehör
  • Sportausrüstung
  • Wanderzubehör
Erfahre mehr über Jack Wolfskin
85°

Bis zu 50% Rabatt im Jack Wolfskin Sale + 10€ Gutschein

Ich liebe diese Marke und viele werden es mir gleich tun. Im Jack Wolfskin Online Shop gibt es bis zu 50% Rabatt auf über 600 ausgewählte Artikel. Hier… Weiterlesen

129€
49°

ACS HIKE 34 PACK Wanderrucksack für 57,90€

Bei Jack Wolfskin bekommt ihr noch den ACS HIKE 34 PACK Wanderrucksack für 57,90€ inkl. Versand. Nutzt dafür den 10€ Newsletter Gutschein – den Ihr hier beantragen könnt.… Weiterlesen

57,90€

camping ausrüstung

Jack Wolfksin – Sport und Freizeit Bekleidung

Wer gute qualitative Outdoor-Ausrüstungen, Wetter- sowie Funktionsbekleidung und wetterfeste Schuhe sucht, ist mit der Marke Jack Wolfskin bestens beraten. Sie hat ihren Hauptsitz in Idstein/Deutschland und ist bekannt als erfolgreicher und großer Franchisegeber im Bereich des deutschen Handels mit Sportartikeln jeglicher Art. Zudem ist die Marke ein Unternehmen der sogenannten Private-Equity-Gesellschaft Blackstone, welche US-amerikanisch ist. Das gesamte Produktsortiment von dieser Marke wird im kompletten Europa vertrieben und die Firma feiert damit große Erfolge. Die oberste Spitze der Marke bilden drei Menschen: Melody Harris-Jensbach, der Vorsitzende der Geschäftsführung, Markus Bötsch, zuständig für den Verkauf, sowie Axel Mau, der die Finanzen regelt. Jack Wolfskin beschäftigt etwa 800 Mitarbeiter und hat im Jahr 2014 etwa 345 Millionen Euro Umsatz gemacht.

Ulrich Dausien war im Jahre 1981 der Gründer der Marke, der das Unternehmen bis in seine erfolgreiche Eigenständigkeit führte. Zehn Jahre später, nämlich 1991, wurde es an Johnson Outdoors weiterverkauft, welche auch Rechteinhaber von Scubapro sind. Zunächst wurde ausschließlich der Fachhandel beliefert. Erst im Jahre 1993 wurde der erste Store in der Stadt Heidelberg eröffnet. Dies war der Grundstein für eine europaweite Expansion im Anschluss. Es folgten zunächst die Nachbarländer Deutschlands, Österreich im Jahr 1995 und die Schweiz im Jahr 2000. Belgien sowie Finnland rückten 2003 auf, Großbritannien weitere zwei Jahre später. Luxemburg, Russland und Italien dann gemeinsam im Jahr 2009 und seitdem ging die Ausbreitung bis nach Asien, China und Korea. Vom Stand in der Mitte des Jahres 2012 lässt sich sagen, dass es zu diesem Zeitpunkt auf der ganzen Welt mehr als 600 Läden der Marke gab. Nahezu alle davon laufen über Franchisenehmer und von den 600 Stores sind etwa 245 in Deutschland.

Zur Firmengeschichte lässt sich sagen, dass Jack Wolfskin im Jahre 2001 durch die Private-Equity-Gesellschaft Bain Capital für 42 Millionen Euro der Johnson Outdoors abgekauft wurde. Vier Jahre später, nämlich 2005, wurde sie für geschätzte 93 Millionen Euro weiterverkauft an Quadriga Capital und Barclays Private Equity, die dann beide Finanzinvestoren der Marke waren. Im Jahr 2011 haben diese beiden die Marke jedoch weiterverkauft. Diese ging für eine geheim gehaltene Summe an die US-Beteiligungsgesellschaft Blackstone über. Es wird gemunkelt, dass der Kaufpreis bei weit über 700 Millionen Euro gelegen haben soll. Die Marke wächst seitdem international und ist äußerst etabliert im Bereich Outdoor-Fashion und wetterbeständige Bekleidung und Ausrüstung aller Art.

Das Sortiment wird überwiegend in Thailand und Vietnam produziert, was nicht überall zu Begeisterung führt. Bereits seit dem 01.07.2010 ist die Marke im Rahmen einer Foundation engagiert für bessere Produktions- und Arbeitsbedingungen, wobei viel kontrolliert und ausgezeichnet wird. Eine gewisse Transparenz ist an dieser Stelle sehr wichtig, um die Zufriedenheit der Kunden stetig zu gewährleisten. Der klassische Jack Wolfskin-Kunde ist sozial wie auch ökologisch sehr bestrebt, nur innerhalb fairer und menschenwürdiger Richtlinien zu leben und so hat sich die Transparenz in der Produktion durchaus bewährt. Im Zuge dieser Kritiken reagierte die Marke im April 2013 auch dahingehend, dass der gänzliche Rückzug aus der Produktion mit Fluorchemie bis zum Jahr 2020 geplant ist. Die Sommerkollektion des vergangenen Jahres war aus diesem Grund bereits zu 75% der Produktion PFC-frei.
Markenrechtlich ist das Unternehmen bestens geschützt. Alle gängigen Begriffe wie die berühmte Tatze, „Draussen zu Hause“, „At home outdoors“ oder der Markenname selbst sind streng geschützt, damit wirklich nur Artikel mit der gewohnten hervorragenden Qualität unter die Menschen kommen.

Das Produktsortiment

Das Produktsortiment umfasst von der Funktionsunterwäsche, T-Shirts, Socken, Hosen, Jacken, Kleidern bis hin zu diversen Sorten von Schuhen und Zelten sowie Rucksäcken alles Mögliche, um einen Outdoor-Urlaub so angenehm wie möglich zu gestalten. Männer wie Frauen und auch Kinder finden in den Stores stets beste Beratung von geschultem Personal und werden ausgiebig auf ihre Wünsche und Bedürfnisse mit der passenden Ware zufriedengestellt.
Ein superguter Service ist der sogenannte Imprägnierservice, der über Wolfskin mit angeboten wird. Ihr habt Jacken oder andere Kleidungsstücke, die nicht mehr zuverlässig wetterfest sind? Ihr plant einen langen Trip und wollt eure Outdoor-Ausrüstung noch einmal neu wetterbeständig machen? Dann lässt sich im Internet ganz bequem ein Gutschein im Wolfskin-Onlineshop kaufen, mit dem ihr anschließend ein Versandlabel erstellen und ausdrucken könnt. Nun müssen nur noch die zu imprägnierenden Teile in einen Karton und per DHL verschickt werden. Es dauert circa zwei Wochen, dann kommen die neu imprägnierten Teile wieder nach Hause und sind bereit für die nächste Action mit dir.

Weiterhin gibt es auch noch ein Jack Wolfskin-Magazin, das euch einen fabelhaften Mehrwert bieten soll – ganz egal, ob ihr gerade unterwegs seid oder daheim eure nächste Reise plant. Von Tipps über das korrekte Waschen einer Jacke oder Tricks, wie ein kaputter Reißverschluss zügig wieder repariert werden kann bis hin zu interessanten Tourenvorschlägen ist im Magazin so einiges enthalten. Es dient also auch als Inspirationsgeber für neue Sportarten, Wanderstrecken oder tolle Kajak- und Kanu-Touren. So unterschiedlich wie wir Menschen sind, so vielseitig ist die Marke, die hinter der viertatzigen Pfote steckt.

jack wolfskin produkte